ÖFB Ladies-Cup

Unsere Damenmannschaft trifft im ÖFB Ladies-Cup auf den SV Horn!

Vergangene Saison spielten beiden Mannschaften noch gegeneinander in der Landesliga. Horn wurde bekanntlich Meister und stieg in die zweithöchste österreichische Liga auf. Nun treffen die beiden Mannschaften wieder aufeinander! Kommt nach Stetteldorf und unterstützt unsere Mannschaft!

veröffentlicht am 10.08.2017

Wagram-Cup Finalspiele

Nach dem 4:0 gegen Neuaigen zieht unsere Herrenmannschaft in das Halbfinale des Wagram-Cups ein! 


Die diesjährigen Finalspiele finden in Kirchberg am Wagram statt. 


Halbfinale:

Freitag, 4.8.
  18:00 SG Blau-Weiß Großweikersdorf/Wiesendorf gegen St. Andrä-Wördern
  20:00 Großriedenthal gegen Zeiselmauer


Finale:

Sonntag, 6.8.
  15:00 Spiel um Platz 3
  17:00 großes Finale

veröffentlicht am 02.08.2017

Spielpläne Meisterschaft Herbst 2017

Die Spielpläne unserer Mannschaften in der Meisterschaft:

Kampfmannschaft | U23

Damen Landesliga und Germanncup

U15 | U13 | U11 | U10 | U9



Die Meisterschaft der Herren beginnt bereits am Samstag, 12. August auswärts in Röschitz! 

Zwei Tage später (Montag, 14. August) folgt sofort das erste Heimspiel! Die SG Blau-Weiß Großweikersdorf / Wiesendorf empfängt im Schmidastadion in Großweikersdorf den SV Appel Vitis!

veröffentlicht am 31.07.2017

Vorbereitung Herbst 2017

Herren:

Der Vorbereitung der Kampfmannschaft ist schon im vollen Gange. Bereits am 12. August beginnt die Meisterschaft. Nach dem Aufstieg aus der 1. Klasse Nordwest-Mitte heißt die neue Aufgabe: Gebietsliga!

Dieses Mal sind wieder einige interessante Partien dabei! Wir haben unter anderem gegen Tulln, Eggenburg und Rußbach gespielt.


Als nächstes geht es am Dienstag, 1. August nach Neuaigen. Der Gewinner der Partie steht im Halbfinale des Wagram-Cups. Die Finalespiele werden am Freitag (Halbfinale) und Sonntag (Finale / kleines Finale) in Kirchberg am Wagram ausgetragen.


Hinzu kommt auch der NÖ Meistercup, bei dem alle Meister der vergangenen Saison teilnehmen. Unser Gegner in der 1. Runde ist Asparn an der Zaya! Samstag, 16:30 in Asparn...


Alle Termine der Vorbereitung unter folgenden Links:



Damen:

Die Damenmannschaft hat ebenfalls ihre Vorbereitungsspiele festgelegt. Mit dabei sind Spiele gegen Wiener Sport-Club 1b, Vienna und Heldenberg!


veröffentlicht am 31.07.2017

Willkommen Maria Wolf!

Unser Trainerteam bei den der Herren Kampfmannschaft und U23 erhält Verstärkung!


Mit Maria Wolf haben wir eine junge, aber bereits erfahrene Trainerin dazugewonnen, die im Besitz der UEFA-B Lizenz ist.



Sie wird sicherlich positive Aspekte in das Mannschaftstraining einbringen und unsere Herren schon einmal „sekkieren“, wie sie das bei ihrer Vorstellung formulierte.

Der bisherige Trainer der KM Alexander Haftner und Maria Wolf bilden ab sofort ein Trainerduo.

 

Wir wünschen dem Trainerteam und der Mannschaft einen erfolgreichen Start in die neue Saison der Gebietsliga Nordwest/Waldviertel!

veröffentlicht am 31.07.2017

Transfers Sommer 2017

ZUGÄNGE: 


Marcel SCHWEIDA
Tormann, 20 Jahre, zuletzt St. Peter an der Au (1. Landesliga)

Emil KISSER
Allrounder, 23, zurück nach einem Jahr in Eggenburg (2. Landesliga)

Alexander SCHUSTER
Offensive, 15, zuletzt Jugendspieler der Spielgemeinschaft Rußbach/Hausleiten

Thomas PFEIFFER
Offensive, 27, zurück aus Wiesendorf

Lukas WEILINGER
Außenbahn, 24, Hornstein (1. Klasse, Burgenland)

Manuel GEIGER
Außenbahn, 18, wurde nach der Leihe fix von Ruppersthal verpflichtet


Aus dem eigenen Nachwuchs stößt hinzu:

Samuel PIRKER
Tormann, 15 Jahre



Der SV Blau-Weiß Großweikersdorf und der SV Wiesendorf werden in der kommenden Spielzeit erstmals in einer Spielgemeinschaft in der Gebietsliga Nordwest/Waldviertel antreten. Vorrangig folgende Spieler bleiben weiterhin aktiv:


Thomas HOFBAUER
Defensive, 28 Jahre

Thomas HEIDER
Offensive, 20

Matthias HEIDER
Offensive, 18

Christoph WANDL
Defensive, 32

Alexander BAUM
Defensive, 28

Patrick GRAF
Defensive, 25

einige weitere Spieler des SV Wiesendorf haben sich als “auf Abruf” deklariert!



ABGÄNGE:

Marcel PECHHACKER
nach Großriedenthal


Vielen Dank Marcel für deinen Einsatz beim SV Blau-Weiß Großweikersdorf

Wir wünschen auch den Spielern, die letztes Jahr für den SV Wiesendorf aktiv waren, alles Gute für den weiteren sportlichen Werdegang!


Christoph WALZER und Stefan KURZ treten beide aus beruflichen und privaten Gründen etwas kürzer. Sie bleiben dem Verein aber weiterhin erhalten! Danke für euer Engagement!

veröffentlicht am 31.07.2017

Spielgemeinschaft Großweikersdorf / Wiesendorf

Nach 55 Jahren hat sich der SV Wiesendorf diesen Sommer dazu entschlossen, den Spielbetrieb im Kampfmannschaftsfußball einzustellen. Zu den Highlights in der Vereinshistorie zählen sicherlich zwei errungene Meisterschaften, die letzte davon in der Saison 1989/90. Abgesehen von sportlichen Erfolgen war der SV Wiesendorf immer ein Vorbild an Zusammenhalt. Ein so aktives Vereinsleben in einer kleinen Ortschaft ist nur möglich, wenn ALLE das Miteinander vorleben und Funktionäre sehr sehr viel Herzblut investieren!


Auch wenn Wehmut dabei ist, der Sportplatz Wiesendorf wird weiter ein Ort der Zusammenkunft in der Dorfgemeinschaft bleiben, vor allem - aber nicht nur - durch die Verlagerung des Nachwuchses unserer Vereine. Über 70 Kinder und Jugendliche haben so ihre neue sportliche Heimat am Sportplatz des SVW!



Die Kampfmannschaften des SV Wiesendorf und SVBW Großweikersdorf bilden ab sofort eine Spielgemeinschaft und stellen somit eine gemeinsame Mannschaft in der Gebietsliga Nordwest/Waldviertel. Den Großteil der Mannschaft bilden Spieler aus Großweikersdorf/Wiesendorf und der näheren Umgebung. Aus diesem Grund sehen wir uns gut gerüstet für die Zukunft.


Wir freuen uns auf eine erfolgreiche, gemeinsame Zeit!



Der Vorstand des SVBW u. des SVW

veröffentlicht am 31.07.2017

Wir sind MEISTER!!!

Wir sind MEISTER der 1. Klasse Nordwest-Mitte 2016/17!


Mit einem

1:1

über Kirchberg schaffte es unsere Mannschaft aus eigener Kraft, die Konkurrenz auf Distanz zu halten und krönt diese bemerkenswerte Saison!



veröffentlicht am 17.06.2017

Danke Franz Burger!

Es war ein bezeichnender Satz unseres neuen Obmanns Manfred Walzer bei der Verabschiedung von Franz Burger im Rahmen der Präsentation des neuen Vorstandes: „Franz, du bist dem Verein schon seit mindestens 30 Jahren verbunden, wahrscheinlich noch länger, nur kann ich mich nicht weiter zurück erinnern!“


In Zeiten, in denen das Vereinsleben immer aufwendiger wird und die Personen die dieses tragen sollen immer weniger werden, sind Personen wie Franz Burger als wahre Helden unseres Alltags zu sehen. Unzählige offizielle Funktionen hast du betraut – zuletzt noch Kassaprüfer -  und auch als Gönner des SV Blau Weiß hattest du immer ein offenes Ohr für Anliegen.


Jetzt freuen wir uns, dich weiterhin als emotionalen und mitunter auch kritischen Besucher am Sportplatz begrüßen zu dürfen.


Symbolisch durften wir dir ein signiertes SV Blau-Weiß Trikot mit der Rückennummer 10 überreichen, welches Vereinslegende Milan Dovedan unter anderem durch dein Engagement so lange überstreifte. DANKE für deine Unterstützung für unseren Verein!



Der Vorstand des SV Blau-Weiß Town & Country House Großweikersdorf


v.l.: Obmann Manfred Walzer, Kapitän Christoph Walzer, Franz Burger, Bürgermeister Alois Zetsch, Obmann Stv. Gerald Rabl

veröffentlicht am 08.04.2017

Generalversammlung - neuer Vorstand

Die Generalversammlung 2017 brachte einige Veränderungen im Vorstand des SV Blau-Weiß.

Wir dürfen uns vor allem bei Josef Meyer (Obmann) sowie Ernst Korneisel (Kassier) für ihr Engagement beim Sportverein bedanken, die sich nun aus dem Vorstand zurückziehen! Bereits im Sommer trat Jugendleiter Ernst Heiß zurück. Auf diesem Wege nochmals vielen Dank für deine Arbeit im Verein!

Im Gegenzug übernimmt Manfred Walzer sen. den Posten des Obmannes, herzliche Gratulation!

Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei Michael Reutterer (Obmann Stv.), Sabine Stockinger (Sportliche Leiterin Damen) sowie Peter Schüschner (Beirat), die aber (hoffentlich!) weiterhin im Verein aktiv sein werden!


Der neue Vorstand im Überblick:

Obmann

WALZER Manfred sen.

Obmann Stv.

RABL Gerald


Kassier

GROISS Anton

Kassier Stv.

WALZER Manfred jun.


Schriftführerin

JERABEK Carina

Schriftführer Stv.

KURZ Stefan


Sportlicher Leiter Herren

PEGLER Christoph

Sportliche Leiterin Damen

BEHR Margarita


Jugendleiter

STANGL Markus

Jugendleiter Stv.

PRANTNER Bernhard


Beirat

BURDIS Stefan

Beirat

FEHRINGER Gerhard

Beirat und EDV

HÖLLER Michael jun.

Beirat und Kantine

KORNEISEL David

Beirat

ZETSCH Alois


Kassaprüfer

TRAGSCHITZ Martin

Kassaprüfer Stv.

HÖLLER Michael sen.



v. l.: Ehrenpräsident Rudolf Augustin, Sportlicher Leiter Herren Christoph Pegler, Kassier Stv. Manfred Walzer jun., Kassier Anton Groiss, Obmann Manfred Walzer sen., Obmann Stv. Gerald Rabl, Bürgermeister und Beirat Alois Zetsch, Beiräte: Michael Höller jun., Stefan Burdis, David Korneisel

veröffentlicht am 09.03.2017

Mädchen/Frauen Fußball - Gemeinschaft gestalten, Gemeinschaft erleben

veröffentlicht am 23.02.2015